Links überspringen

Online, Präsenz oder hybrid im Wintersemester 2021/2022?

Zu diesem Thema gibt es aktuelle Informationen. Die Information in diesem Beitrag könnte veraltet sein.
Zu den Aktualisierungen

Die FAU hat entschieden, dass es für die Lehre im Wintersemester 2021/22 eine bedarfsgerechte Mischung aus Online-Lehre und Präsenzveranstaltungen geben soll. Bis Mitte September werden wir für alle Kurse entscheiden und mitteilen, in welcher Form, die einzelnen Kurse stattfinden werden.

Unsere Kurse sollen soweit möglich wieder größtenteils in Präsenz stattfinden, und wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt mit unseren Studierenden. Trotzdem werden wir – unabhängig von der Möglichkeit des Präsenzunterrichts – unsere Kurse so anbieten, dass der sprachpraktische Unterricht sinnvoll unter den zum Semesterbeginn geltenden Bedingungen realisiert werden kann.

Das Feedback und die Erfahrungen der letzten drei Semester haben gezeigt, dass nicht alle Kurse ganz in Präsenz stattfinden müssen, obwohl in den meisten Kursen Präsenzphasen sehr sinnvoll sind. Dementsprechend beabsichtigen wir bestimmte Onlinekomponente beizubehalten, die die Präsenzlehre ergänzen werden.

Update 03.09.2021
Presseartikel des Wissenschaftsministeriums zu den Rahmenbedingungen für Studieren und Lehren vor Ort

Update 16.09.2021
Die FAU nimmt den Präsenzbetrieb wieder auf: Wie findet mein Kurs im Wintersemester 2021/2022 statt? (Informationen zu den geplanten Kursformaten in den juristischen Fachsprachkursen)