Termine & Fristen
Aktuelles
FAQ
Ansprechpartner

Fragen zur Kursanmeldung

Anmelden / Ummelden / Abmelden

Die Kursanmeldung erfolgt grundsätzlich online. Ob die Anmeldung über Oktis oder Studon oder über diese Website läuft hängt sowohl von der Sprache als auch vom Kurstyp ab.

Weitere Information finden Sie unter Kursanmeldung.

Der Start der Kursanmeldung erfolgt nach den einzelnen Sprachen gestaffelt. Die Anmeldefristen finden Sie unter Termine sowie unter Kursanmeldung.

Ja. In den sprachpraktischen Kursen gibt es begrenzte Kapazitäten. Wenn Sie an einem Kurs nicht mehr teilnehmen können oder möchten, melden Sie sich bitte unbedingt wieder ab, damit Sie keinen Platz beanspruchen, der von einer anderen Person belegt werden kann.

Für Kurse, für die die Anmeldung über Oktis erfolgt: Eine Abmeldung ist direkt über Oktis möglich solange die Anmeldung noch offen ist. Danach wenden Sie sich bitte an die entsprechende Sprachabteilung.

Für Kurse, für die die Anmeldung über StudOn erfolgt: Eine Abmeldung ist jederzeit direkt über StudOn möglich.

Nach Kursbeginn, zum Beispiel wenn Sie einen Kurs abbrechen möchten: Bitte auch Ihre/n Kursleiter/in informieren.

Die Nichtabmeldung kann dazu führen, dass eine erneute Anmeldung im darauffolgenden Semester mit einer niedrigen Priorität behandelt wird, und infolgedessen, dass Sie keinen Platz bekommen.

Anmeldungen werden laufend durch die Mitarbeiter der jeweiligen Sprachabteilung geprüft. Wenn Sie den Status Bewerber haben, wurde Ihre Anmeldung noch nicht geprüft, oder Sie erfüllen die Teilnahmevoraussetzungen noch nicht (z.B. Sie müssen noch einen Einstufungstest ablegen).

Oft besteht die Möglichkeit, sich trotzdem anzumelden, da die Anmeldekapazität auch Wartelistenplätze beinhaltet. Sollte keine Anmeldung über Oktis mehr möglich sein, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Sprachabteilung.

Bei den englischen Fachsprachkursen werden die Plätze während der ersten Anmeldephase nicht in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Wir verwenden stattdessen ein Verfahren um alle Anmeldungen auf die verfügbaren Plätze so zu verteilen, dass möglichst alle Studierenden einen Platz bekommen. Bei der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, eine Präferenz für einen bestimmten Termin anzugeben. Das Losverfahren wird nur dann angewendet, wenn mehr Anmeldungen eingehen als Plätze verfügbar sind, was in der ersten Anmeldephase erfahrungsgemäß selten vorkommt.

Wo muss ich mich anmelden?
Die Kursanmeldung erfolgt grundsätzlich online. Ob die Anmeldung über Oktis oder Studon oder über diese Website läuft hängt sowohl von der Sprache als auch vom Kurstyp ab. Weitere Information finden Sie unter Kursanmeldung.
Wann kann bzw. muss ich mich für einen Kurs anmelden?
Der Start der Kursanmeldung erfolgt nach den einzelnen Sprachen gestaffelt. Die Anmeldefristen finden Sie unter Termine sowie unter Kursanmeldung.
Ist meine Anmeldung verbindlich?
Ja. In den sprachpraktischen Kursen gibt es begrenzte Kapazitäten. Wenn Sie an einem Kurs nicht mehr teilnehmen können oder möchten, melden Sie sich bitte unbedingt wieder ab, damit Sie keinen Platz beanspruchen, der von einer anderen Person belegt werden kann.
Wie kann ich mich von einem Kurs wieder abmelden?
Für Kurse, für die die Anmeldung über Oktis erfolgt: Eine Abmeldung ist direkt über Oktis möglich solange die Anmeldung noch offen ist. Danach wenden Sie sich bitte an die entsprechende Sprachabteilung. Für Kurse, für die die Anmeldung über StudOn erfolgt: Eine Abmeldung ist jederzeit direkt über StudOn möglich. Nach Kursbeginn, zum Beispiel wenn Sie einen Kurs abbrechen möchten: Bitte auch Ihre/n Kursleiter/in informieren.
Was passiert wenn ich mich von einem Kurs nicht abmelde?
Die Nichtabmeldung kann dazu führen, dass eine erneute Anmeldung im darauffolgenden Semester mit einer niedrigen Priorität behandelt wird, und infolgedessen, dass Sie keinen Platz bekommen.
(Anmeldung über Oktis) Was bedeutet der Status Bewerber?
Anmeldungen werden laufend durch die Mitarbeiter der jeweiligen Sprachabteilung geprüft. Wenn Sie den Status Bewerber haben, wurde Ihre Anmeldung noch nicht geprüft, oder Sie erfüllen die Teilnahmevoraussetzungen noch nicht (z.B. Sie müssen noch einen Einstufungstest ablegen).
(Anmeldung über Oktis) Wie kann ich mich für einen vollen Kurs auf eine Warteliste setzten lassen?
Oft besteht die Möglichkeit, sich trotzdem anzumelden, da die Anmeldekapazität auch Wartelistenplätze beinhaltet. Sollte keine Anmeldung über Oktis mehr möglich sein, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Sprachabteilung.
(Anmeldung über StudOn) Was bedeutet Losverfahren?
Bei den englischen Fachsprachkursen werden die Plätze während der ersten Anmeldephase nicht in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Wir verwenden stattdessen ein Verfahren um alle Anmeldungen auf die verfügbaren Plätze so zu verteilen, dass möglichst alle Studierenden einen Platz bekommen. Bei der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, eine Präferenz für einen bestimmten Termin anzugeben. Das Losverfahren wird nur dann angewendet, wenn mehr Anmeldungen eingehen als Plätze verfügbar sind, was in der ersten Anmeldephase erfahrungsgemäß selten vorkommt.

Aufnahme in die Kurse

Für Kurse, für die die Anmeldung über Oktis erfolgt: Anmeldungen werden laufend geprüft, da dies manuell erfolgt, kann es aber mehrere Tage nach Ihrer Anmeldung dauern, bis Sie aufgenommen werden. Bitte haben Sie etwas Geduld und schauen Sie regelmäßig in Ihrem Oktis-Account nach, ob sich Ihr Status geändert hat. Wenn Sie den Status Teilehmer haben, haben Sie einen Platz in dem gewählten Kurs.

Für Kurse, für die die Anmeldung über StudOn erfolgt: Sobald Sie in einen Kurs aufgenommen wurden, erhalten Sie automatisch eine Benacrichtigung per E-Mail.

Sofern Sie zur Teilnahme am entsprechenden Kurs berechtigt sind, kann dies folgende Gründe haben:

  • Sie haben einen Kurs im vergangenen Semester unentschuldigt abgebrochen oder sind ohne Abmeldung nicht erschienen (eine Berücksichtigung Ihrer Anmeldung ist in diesem Fall erst nach Ablauf der regulären Anmeldephase möglich)
  • Sie haben diesen Kurs bereits belegt und erfolgreich abgeschlossen
  • Es sind mehr Anmeldungen eingegangen als Plätze vorhanden sind (eine Mitteilung mit weiteren Informationen wird Ihnen in diesem Fall per E-Mail an Ihre FAU-Adresse zugeschickt)

Besonders bei den Englischkursen ist es nicht auszuschließen, dass die verfügbaren Plätze in einem bestimmten Semester nicht ausreichen, da wir leider nicht genau wissen können, wieviele Studierende sich tatsächlich anmelden werden. Melden Sie sich bitte daher für Fachsprachkurse unbedingt in der ersten Anmeldephase an und seien Sie im Falle von Parallelterminen möglichst flexibel bei der Terminwahl. Für allgemeine Kurse gilt: so früh wie möglich anmelden.

Wenn Sie teilnahmeberechtigt sind, trotz fristgerechter Anmeldung keinen Platz bekommen haben, und auch nicht nach Kursbeginn aufgrund frei gewordener Plätze aufgenommen werden können, sagen wir Ihnen einen Platz im darauffolgenden Semester zu. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie sich im darauffolgenden Semester während der ersten Anmeldephase anmelden.

Nein. Sämtliche Anmeldungen werden mit der gleichen Priorität berücksichtigt. Dies gilt unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt Sie sich anmelden, sofern Sie zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung teilnahmeberechtigt sind.

Leider nein. Viele Studierende müssen neben dem Studium arbeiten oder haben andere Verpflichtungen, die sich zeitlich mit den Kursterminen überschneiden können.

Nein. Die Lehrkräfte haben keine Möglichkeit, Sie in den Kurs aufzunehmen. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, gehen Sie bitte nur in einen Kurs, wenn Sie in diesen bereits aufgenommen wurden. Warten Sie bitte deshalb immer auf eine Benachrichtigung (über StudOn oder per E-Mail von der jeweiligen Sprachabteilung).

Für englische Fachsprachkurse: Sie bekommen eine Benachrichtigung direkt über StudOn, dass Sie in den Kurs aufgenommen wurden. Ihre Anmeldung bleibt bis Ende der ersten Kurswoche bestehen. Sollte es bis dahin keine freien Plätze geben, wird Ihre Anmeldung gelöscht.

Für alle anderen Kurse: Sie werden von der jeweiligen Sprachabteilung per E-Mail benachrichtigt, sofern es möglich ist, Sie in den Kurs aufzunhemen. In der Regel ist die Aufnahme in einen Kurs nur in den ersten zwei Wochen möglich.

Wenn die Anmeldung noch läuft und sofern Plätze in der anderen Gruppe frei sind: Sie können sich online über StudOn bzw. Oktis ummelden.

Wenn die Anmeldung beendet ist und sofern Plätze in der anderen Gruppe frei sind: Wenden Sie sich bitte an die jeweilige Sprachabteilung, oder (für englische Fachsprachkurse) an das Fachsprache Jura Team.

Wenn die andere Gruppe voll ist: Der Wechsel ist nur möglich, wenn Sie mit jemandem Plätze tauchen können. Wenn Sie eine/n Tauschpartner/in gefunden haben, wenden Sie sich bitte an das Fachsprache Jura Team.

In der Regel sollte es für Sie erkennbar sein, warum eine Anmeldung abgelehnt wurde, daher erfolgt grundsätzlich keine gesonderte Benachrichtigung. Mögliche Gründe sind:

  • Falsches Fachsemester
  • Einstufungstest fehlt oder Ergebnis nicht ausreichend
  • Nicht teilnahmeberechtigt aufgrund fehlender Vorbildung (z.B. der Versuch, an einem Kurs des Zertifikatsprogramms teilzunehmen, ohne die Pflichtausbildung abgeschlossen zu haben)
  • Nicht teilnahmeberechtigt aufgrund Ihres Studiengangs
  • Anmeldung zu zwei Kursen wenn Sie einen auswählen müssen (betrifft insbesondere die Pflichtausbildung in Englisch)

Bitte beachten Sie die Teilnahmevoraussetzungen für die einzelnen Kurse. Wenn Ihre Anmeldung abgelehnt wurde, bitte melden Sie sich nicht einfach nochmal an, es sei denn Sie haben die Voraussetzungen in der Zwischenzeit erfüllt, Ihre Anmeldung wird ansonsten wieder abgelehnt.

Wenn Sie nicht erkennen können, warum Ihre Anmeldung abgelehnt wurde, oder falls Sie einen Fehler vermuten, wenden Sie sich bitte umgehend an das Fachsprache Jura Team (wenn es sich um einen juristischen Fachsprachkurs handelt) oder an die jeweilige Sprachabteilung (wenn es sich um einen allgemeinen Kurs handelt).

Wie erfahre ich ob ich in einen Kurs aufgenommen wurde?
Für Kurse, für die die Anmeldung über Oktis erfolgt: Anmeldungen werden laufend geprüft, da dies manuell erfolgt, kann es aber mehrere Tage nach Ihrer Anmeldung dauern, bis Sie aufgenommen werden. Bitte haben Sie etwas Geduld und schauen Sie regelmäßig in Ihrem Oktis-Account nach, ob sich Ihr Status geändert hat. Wenn Sie den Status Teilehmer haben, haben Sie einen Platz in dem gewählten Kurs. Für Kurse, für die die Anmeldung über StudOn erfolgt: Sobald Sie in einen Kurs aufgenommen wurden, erhalten Sie automatisch eine Benacrichtigung per E-Mail.
Ich habe mich fristgerecht für einen Kurs angemeldet, meine Anmeldung wurde aber scheinbar nicht berücksichtigt.
Sofern Sie zur Teilnahme am entsprechenden Kurs berechtigt sind, kann dies folgende Gründe haben: Sie haben einen Kurs im vergangenen Semester unentschuldigt abgebrochen oder sind ohne Abmeldung nicht erschienen (eine Berücksichtigung Ihrer Anmeldung ist in diesem Fall erst nach Ablauf der regulären Anmeldephase möglich) Sie haben diesen Kurs bereits belegt und erfolgreich abgeschlossen Es sind mehr Anmeldungen eingegangen als Plätze vorhanden sind (eine Mitteilung mit weiteren Informationen wird Ihnen in diesem Fall per E-Mail an Ihre FAU-Adresse zugeschickt)
Kann es passieren, dass ich trotz fristgerechter Anmeldung keinen Platz bekomme?
Besonders bei den Englischkursen ist es nicht auszuschließen, dass die verfügbaren Plätze in einem bestimmten Semester nicht ausreichen, da wir leider nicht genau wissen können, wieviele Studierende sich tatsächlich anmelden werden. Melden Sie sich bitte daher für Fachsprachkurse unbedingt in der ersten Anmeldephase an und seien Sie im Falle von Parallelterminen möglichst flexibel bei der Terminwahl. Für allgemeine Kurse gilt: so früh wie möglich anmelden. Wenn Sie teilnahmeberechtigt sind, trotz fristgerechter Anmeldung keinen Platz bekommen haben, und auch nicht nach Kursbeginn aufgrund frei gewordener Plätze aufgenommen werden können, sagen wir Ihnen einen Platz im darauffolgenden Semester zu. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie sich im darauffolgenden Semester während der ersten Anmeldephase anmelden.
Gibt es Prioritäten bei der Anmeldung?
Nein. Sämtliche Anmeldungen werden mit der gleichen Priorität berücksichtigt. Dies gilt unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt Sie sich anmelden, sofern Sie zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung teilnahmeberechtigt sind.
Ich muss neben dem Studium arbeiten. Kann dies bei der Platzvergabe berücksichtigt werden?
Leider nein. Viele Studierende müssen neben dem Studium arbeiten oder haben andere Verpflichtungen, die sich zeitlich mit den Kursterminen überschneiden können.
Ich habe keinen Platz bekommen. Kann ich einfach zur ersten Sitzung hingehen und fragen, ob noch ein Platz frei ist?
Nein. Die Lehrkräfte haben keine Möglichkeit, Sie in den Kurs aufzunehmen. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, gehen Sie bitte nur in einen Kurs, wenn Sie in diesen bereits aufgenommen wurden. Warten Sie bitte deshalb immer auf eine Benachrichtigung (über StudOn oder per E-Mail von der jeweiligen Sprachabteilung).
Ich stehe für einen Kurs auf der Warteliste. Wie / wann erfahre ich ob ich teilnehmen darf?
Für englische Fachsprachkurse: Sie bekommen eine Benachrichtigung direkt über StudOn, dass Sie in den Kurs aufgenommen wurden. Ihre Anmeldung bleibt bis Ende der ersten Kurswoche bestehen. Sollte es bis dahin keine freien Plätze geben, wird Ihre Anmeldung gelöscht. Für alle anderen Kurse: Sie werden von der jeweiligen Sprachabteilung per E-Mail benachrichtigt, sofern es möglich ist, Sie in den Kurs aufzunhemen. In der Regel ist die Aufnahme in einen Kurs nur in den ersten zwei Wochen möglich.
Ich habe einen Kursplatz bekommen, möchte aber in eine andere Gruppe / zu einem anderen Termin wechseln.
Wenn die Anmeldung noch läuft und sofern Plätze in der anderen Gruppe frei sind: Sie können sich online über StudOn bzw. Oktis ummelden. Wenn die Anmeldung beendet ist und sofern Plätze in der anderen Gruppe frei sind: Wenden Sie sich bitte an die jeweilige Sprachabteilung, oder (für englische Fachsprachkurse) an das Fachsprache Jura Team. Wenn die andere Gruppe voll ist: Der Wechsel ist nur möglich, wenn Sie mit jemandem Plätze tauchen können. Wenn Sie eine/n Tauschpartner/in gefunden haben, wenden Sie sich bitte an das Fachsprache Jura Team.
Meine Anmeldung wurde abgelehnt. Warum?
In der Regel sollte es für Sie erkennbar sein, warum eine Anmeldung abgelehnt wurde, daher erfolgt grundsätzlich keine gesonderte Benachrichtigung. Mögliche Gründe sind: Falsches Fachsemester Einstufungstest fehlt oder Ergebnis nicht ausreichend Nicht teilnahmeberechtigt aufgrund fehlender Vorbildung (z.B. der Versuch, an einem Kurs des Zertifikatsprogramms teilzunehmen, ohne die Pflichtausbildung abgeschlossen zu haben) Nicht teilnahmeberechtigt aufgrund Ihres Studiengangs Anmeldung zu zwei Kursen wenn Sie einen auswählen müssen (betrifft insbesondere die Pflichtausbildung in Englisch) Bitte beachten Sie die Teilnahmevoraussetzungen für die einzelnen Kurse. Wenn Ihre Anmeldung abgelehnt wurde, bitte melden Sie sich nicht einfach nochmal an, es sei denn Sie haben die Voraussetzungen in der Zwischenzeit erfüllt, Ihre Anmeldung wird ansonsten wieder abgelehnt. Wenn Sie nicht erkennen können, warum Ihre Anmeldung abgelehnt wurde, oder falls Sie einen Fehler vermuten, wenden Sie sich bitte umgehend an das Fachsprache Jura Team (wenn es sich um einen juristischen Fachsprachkurs handelt) oder an die jeweilige Sprachabteilung (wenn es sich um einen allgemeinen Kurs handelt).
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Sprachenzentrum, Fachsprache Jura

Schillerstr. 1
91054 Erlangen
usercrosschevron-downmenu-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram